Moderne Elektrotechnik erhöht den Immobilienwert

November 2018 – Immer mehr private Bauherren/innen legen Wert auf eine moderne Elektroinstallation. Laut der “Deloitte Smart Home-Studie 2018”, für die über 2.000 Deutsche im Alter zwischen 19 und 75 Jahren befragt wurden, erwarten 56 Prozent zusätzlichen Wohnkomfort und 49 Prozent zusätzliche Sicherheit. Zudem versprechen sich 38 Prozent von intelligent vernetzten Smart Home-Systemen, dass sie die Strom- und Heizkosten senken. Doch welchen Einfluss hat eine zeitgemäße elektrotechnische Ausstattung auf die Baufinanzierung und den Immobilienwert? Im Rahmen der Haspa Immobilienmesse, die am 4. November 2018 in Ahrensburg stattfand, hat QDS mit dem Haspa-Immobilienspezialisten Benedikt Kronfeldner darüber gesprochen. Continue reading “Moderne Elektrotechnik erhöht den Immobilienwert”

Reinhard Heymann erläutert Smart Home Systeme

home² 2018: Große Nachfrage nach Smart Home-Lösungen

Februar 2018 – “Wir wurden beinahe überrannt”, so dass Fazit von Reinhard Heymann, Geschäftsführer der Q-Data Service GmbH, nach der Teilnahme an der diesjährigen “home²”. Über 140 Standbesucher (!) erkundigten sich nach Smart Home-Lösungen mit zum Teil sehr konkreten Anfragen. Mehr zum turbulenten Treiben am QDS-Messestand sowie einige Kurzvideos der Vorträge von Dipl.-Ing. Rolf Beitz, Projektleiter Energieeffizienz, finden Sie hier. Continue reading “home² 2018: Große Nachfrage nach Smart Home-Lösungen”

Messeschild Vortrag zum Thema IT-Sicherheit

IT-Sicherheit von Smart Homes: Mit Fakten gegen Fiktion

Oktober 2017 – Auf der SMARTHOME 2017 Security Conference hat die SmartHome Initiative Deutschland gemeinsam mit Experten von Industrie, Verbänden, Behörden, Versicherungswirtschaft und zertifizierenden Instituten die “Bad Sodener Sicherheitserklärung” veröffentlicht. Die darin enthaltenen Statements liefern Fakten und geben Hinweise für zukünftige Entscheidungen.  Continue reading “IT-Sicherheit von Smart Homes: Mit Fakten gegen Fiktion”