Opening-Event: Neue Büroräume begeistern Besucher

Juni 2018Viele kamen aus dem Staunen nicht mehr raus, als sie am 31. Mai 2018 die neuen Büroräume von QDS inspizierten. Nicht nur das stilvolle Ambiente fand bei den rund 50 Besuchern großen Anklang. Vor allem die fließenden Übergänge zwischen den beiden Standbeinen von QDS – IT und Elektrotechnik – stießen auf reges Interesse. “Das ist geschickt gelöst und erleichtert die fachübergreifende Zusammenarbeit”, kommentierte ein Gast die gelungene Raumaufteilung. “Die Räume drücken genau den USP aus, der QDS kennzeichnet, nämlich Elektrotechnik und IT zusammenhängend zu denken und zu planen”, äußerte sich ein Anderer.  Continue reading “Opening-Event: Neue Büroräume begeistern Besucher”

Dipl.-Ing. (FH) Rolf Beitz - ZEBAU Forum

QDS bei ZEBAU-Forum “Bauen und Mobilität”

März 2018 – Am 28. Februar 2018 veranstaltete die ZEBAU das Forum “Bauen und Mobilität”, an dem auch QDS-Projektleiter Dipl.-Ing. (FH) Rolf Beitz teilnahm. Tags zuvor hatte das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig Dieselfahrverbote für zulässig erklärt, was teils für kontroverse Diskussionen sorgte. Erfahren Sie hier, welche Ansichten die teilnehmenden Experten vertraten. Continue reading “QDS bei ZEBAU-Forum “Bauen und Mobilität””

Systemintegrator bei der Arbeit

VDI 3810 konkretisiert Betreiben einer Gebäudeautomation

Februar 2018 – Bisher war die Bewirtschaftung und Instandhaltung einer Gebäudeautomationsanlage für viele Immobilienhalter und Facility Manager eine Black Box. Insbesondere war unklar, welche Services zu erbringen sind. Mit der VDI Richtlinie 3810, die Anfang 2018 erschienen ist, wird sich das ändern. Hier finden Sie weitere Informationen zu der wegweisenden Neuerung.  Continue reading “VDI 3810 konkretisiert Betreiben einer Gebäudeautomation”

Dipl.Ing. Rolf Beitz und Reinhard Heymann

Ohne Digitalisierung keine Energiewende

September 2017 –  Am Freitag, den 15. September 2017, sorgte die 7. Fachtagung “Housewarming”, veranstaltet vom Zentrum für Energie-, Wasser- und Umwelttechnik (ZEWU), auf dem Hamburger Elbcampus für einen vollen Hörsaal. Zur Debatte stand die Digitalisierung der Energiewende und was dies für den Gebäudebestand und die Gebäudeinfrastruktur bedeutet. Zu den Vortragenden gehörten auch QDS-Chef Reinhard Heymann und Dipl.-Ing. Rolf Beitz, QDS-Projektleiter für Smart Solutions.  Continue reading “Ohne Digitalisierung keine Energiewende”

Messeschild Vortrag zum Thema IT-Sicherheit

IT-Sicherheit von Smart Homes: Mit Fakten gegen Fiktion

Oktober 2017 – Auf der SMARTHOME 2017 Security Conference hat die SmartHome Initiative Deutschland gemeinsam mit Experten von Industrie, Verbänden, Behörden, Versicherungswirtschaft und zertifizierenden Instituten die “Bad Sodener Sicherheitserklärung” veröffentlicht. Die darin enthaltenen Statements liefern Fakten und geben Hinweise für zukünftige Entscheidungen.  Continue reading “IT-Sicherheit von Smart Homes: Mit Fakten gegen Fiktion”

Vom Energie-Verbraucher zum Prosumer

Vom Energie-Verbraucher zum Energie-Prosumer

August 2017 – Immer mehr Eigenheimbesitzer und auch Mieter möchten zu Energieprosumenten werden und sich weitestgehend unabhängig von der konventionellen Energieversorgung machen. Gute Möglichkeiten hierfür bieten sellbsterzeugter Solarstrom und ein digitales Verteilernetz. Vor allem Start-ups ersinnen neue Lösungen, für die eine vernetzte Gebäudeinfrastruktur notwendig ist. Lesen Sie hier unsere Gedankengänge dazu. Continue reading “Vom Energie-Verbraucher zum Energie-Prosumer”

Fachkonferenz „Effiziente Gebäude“ – Wir sind dabei!

Den „richtigen“ Weg für ein energieeffizientes Gebäude zu erkennen und wirtschaftlich erfolgreich umzusetzen, verlangt von Planern ein ständig wachsendes Know-how in vielen Disziplinen.
Die Fachkonferenz „Effiziente Gebäude“ zeigt auch im neunten Jahr gute Beispiele und Lösungsansätze auf Gebäude- und Quartiersebene.
Ob neue Komponenten in der (intelligenten) Gebäudetechnik, guter baulicher Wärmeschutz, hocheffiziente Bildungsbauten, Low-Tech-Strategien in Bürogebäuden oder kommunale Klimaschutzstrategien Ihr Thema sind.
Die renommierten Referenten der Tagung werden verschiedene Best-Practice-Projekte, Bewertungsmodelle und Entwicklungen am Markt und aus der Forschung vorstellen und mit Ihnen diskutieren.

QDS informiert über Chancen und Möglichkeiten der Vernetzung intelligenter Gebäudetechnik, mehr Informationen finden Sie auf zebau.de

Samstag, 23. April April 2016 – Tag des Eigenheims

Samstag, 23. April April 2016 - Tag des Eigenheims

tag-des-eigenheims

Sie wollen bauen, kaufen oder modernisieren?

Ein Haus, eine Wohnung  – egal ob klein oder gross!

Dann sollten Sie sich neben anderen Dingen auch über das wichtige Thema einer zeitgemässen Elektroinstallation Gedanken machen.
Wir von QDS sind seit über 10 Jahren in diesem Thema der kompetente Ansprechpartner in der Metropolregion Hamburg!

Wir beraten, planen, programmieren, bauen ein und nehmen Ihr smartes Home in Betrieb.

Für Bauherren und Besucher des 17. TAG DES EIGENHEIMS haben wir ein attraktives Starterpaket QDS SmartHOME geschnürt. Besuchen Sie im im Bautechnik-Zelt, dort erhalten Sie mehr Informationen!

Weitere Informationen

PS: QDS wird im Rahmen des Vortragsprogramms einen generelllen Überblick über heutige technische Möglichkeiten geben, Details dazu finden Sie hier

Informationen gerne auch vorab telefonisch unter +49 40 70 10 14 10 oder per eMail an smarthome@qds.de