KNX mit Gira

Machen Sie Ihr Haus intelligenter. Damit es Ihnen jeden Wunsch erfüllt. Den nach Komfort und Lebensqualität. Nach mehr Sicherheit. Und dabei sogar Energie spart. Das alles ermöglicht das Gira KNX System – die smarte Lösung für eine Haustechnik, die eine ganz neue Dimension modernen Wohnens eröffnet.

Neben Jalousie, Licht und Heizung können im Gira KNX System nahtlos weitere Technologien (Türsprechanlagen, Alarm- und Audiosysteme oder auch Systeme für den Sanitär- und Entertainment-Bereich) in das Smart Home integriert werden. Einmal verlegt, lässt sich das System problemlos erweitern oder auf Wunsch vom Elektrofachpartner umprogrammieren. So passt es sich Ihrer Lebens- und Arbeitssituation flexibel an.

KNX zeitgemäß Visualisieren

Systeme und Funktionen in Ihrem Smart Home miteinander vernetzen – intelligent, flexibel und immer auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt: das ist der Server Gira X1. Ein kleines Multitalent für den Schaltschrank, ideal für Einfamilienhäuser.

Quelle: Gira Mediadatenbank
Quelle: Gira Mediadatenbank

KNX intuitiv Bedienen

Zufallsschaltungen für Licht und Jalousie lassen den Eindruck entstehen, dass sich jemand im Haus aufhält. Und wenn Sie den Raumtemperaturregler in die Steuereinheit integrieren, können Sie ganz einfach Ihr individuelles Raumklima einstellen. Der Gira G1 eignet sich nicht nur als Bediengerät für eine KNX Installation mit dem Gira X1 oder Gira HomeServer, sondern auch zur Steuerung des eNet SMART HOME. So wird er zur intelligenten Bedienzentrale in jedem Smart Home und eignet sich für Modernisierungen, Nachrüstungen und Neubauten gleichermaßen.

Quelle: Gira Mediadatenbank
Quelle: Gira Mediadatenbank

Steuern Sie beliebige Bereiche in Ihrem Zuhause, indem Sie den Gira Tastsensor 4 mit Ihrem KNX System verbinden. Nun haben Sie die Möglichkeit, sämtliche darin eingebundene Einheiten mit dem Bedienfeld zu verbinden und zu steuern. Schalten Sie z. B. Ihr Licht oder Ihre Musikanlage ein und aus oder steuern Sie Ihre Jalousien – ganz bequem mit einem Tastendruck. Zudem verfügt der Tastsensor sowohl über einen integrierten Temperatur- und Feuchtesensor als auch über einen Anschluss für einen externen Fühler, beispielsweise für Ihre Fußbodenheizung.

Quelle: Gira Mediadatenbank
Quelle: Gira Mediadatenbank

KNX Fernzugriff - Ohne Risiko vor Fremdzugriff

Ein Smart Home macht Ihr Leben komfortabler und erlaubt es Ihnen die gesamte Haustechnik von unterwegs zu steuern. Der Gira S1 sorgt dabei für eine sichere, verschlüsselte Verbindung. Mit dem Gira S1 können Sie sich – in Kombination mit dem Gira X1 oder Gira HomeServer – von überall auf der Welt mit Ihrem Zuhause verbinden, um das Licht zu steuern, die Jalousien zu schließen oder die Heizung zu regulieren. Denn das Gerät ermöglicht den verschlüsselten Fernzugriff per Gira Smart Home App auf Ihr Smart Home. Dabei wird die europäische Datenschutzverordnung (EU-DSGVO) gewahrt: Der Server steht in Deutschland.

Quelle: Gira Mediadatenbank
Quelle: Gira Mediadatenbank

Haben Sie weitere Fragen:

Malte Stienen

Beratung Smart Home / Multiroom Audio

Tel: +49 40 70 10 14 15
Mail: m.stienen@qds.de