Eine ernste Sache - so schützen wir Ihre Daten:

 

Unsere Mitarbeiter sind nach §5 des Bundesdatenschutz-Gesetzes auf das Datengeheimnis verpflichtet.

 

Die im Zusammenhang mit unseren IT-Leistungen bei uns anfallenden alten oder defekten Datenträger unsere Kunden (und natürlich unsere eigenen), wie z.B. Festplatten, Tapes, USB-Sticks, Disketten, CDs, DVDs und BlueRays lassen wir bei dem Spezial-Unternehmen RECALL, www.recall.de gem. den gültigen datenschutzrechtlichen Erfordernissen vernichten.

 

Das gleiche gilt sinngemäß für alle schriftlichen Unterlagen. 

 

Eine Bestätigung unserer aktuellsten Durchführung sehen Sie weiter unten!

 

 

Sichere Datenträgervernichtung
Sichere Datenträgervernichtung