Endpoint Protector bei Cocosys



Schützt Daten auf mehr als 30 Millionen Geräten

Endpoint Protector ist eine Lösung zur Gerätekontrolle, Datenverlust-Prävention und für Mobile Device Management. Windows- Mac- und Linux-Endpunkte sowie iOS- und Android Mobilgeräte werden geschützt.

Der Fokus liegt darauf, Unternehmensnetzwerke jeder Größenordnung gegen Datenlecks und Datendiebstähle sowie gegen Datenverluste über Online-Anwendungen (wie Cloud-Dienste, E-Mail) abzusichern, die sich meist rufschädigende und teure Auswirkungen haben.


Es wird eine dreistufige Funktionsweise verwendet:

 

  • Alle Computerschnittstellen werden gesperrt, selektiv geöffnet sowie Geräteaktivitäten und Datentransfer revisionssicher aufgezeichnet.
  • Mobilgeräte werden "over the air" kontrolliert. Optional kann erzwungen werden, dass Datentransporte nur in verschlüsselter Form stattfinden.
  • Es ist eine Hardware Appliance und eine virtuelle Appliance erhältlich. Beide Lösungen sind in wenigen Minuten betriebsbereit konfiguriert und gewährleisten verbesserte Sicherheit ohne die Produktivität zu beeinflussen.

 

Endpoint Protector macht das Arbeiten angenehmer, sicherer und bietet einen hervorragenden Returrn of Invest (ROI).


Mehr Information bei unserem Berater Markus Müller telefonisch 040-701014-18 oder

per eMail an vertrieb@qds.de